Cranio Sacral Balancing


Cranio Sacral Balancing

SCHMERZ ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie


Die Cranio Sacrale Körperarbeit ist eine sanfte, zugleich aber ungemein effektive Methode, dem Körper die Chance zu geben, sich selbst von Schmerzen und Blockaden zu befreien.

Die Cranio Sacrale Körperarbeit stellt ein Bindeglied zwischen Schulmedizin und Alternativmedizin dar. Die Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit, die im Schädel und der Wirbelsäule zirkuliert dient als Indikator. Diese rhythmische Eigenbewegung kann ertastet und somit Blockaden aufgespürt und gelöst werden.

Die Cranio Sacrale Körperarbeit hat ihre Wurzeln in der Osteopathie und wurde in den vergangenen Jahren in verschiedene Richtungen weiterentwickelt.

Über das Cranio Sacrale System kann die hohe Selbstregulierungskraft des Bindegewebes, des Muskel-Skelettsystem, des Herz-Kreislauf-, Hormon- und Stressverarbeitungssystems beeinflusst werden. Die Cranio Sacrale Körperarbeit unterstützt die körpereigenen Kräfte und den inneren Heilungsplan.

Dadurch eignet sich die Cranio Sacrale Körperarbeit für Menschen jeden Alters (vom Neugeborenen bis hin zum betagten Menschen).

Die Cranio Sacrale Körperarbeit wirkt auf viele Körpersysteme ausgleichend:

  • das Bindegewebe (Muskeln, Sehnen, Gelenke und Knochen)
  • das Nervensystem:  Gehirn, Rückenmark, Nerven,
  •  das vegetative Nervensystem
  •  Herz-Kreislaufsystem
  •  Verdauungssystem
  •  Hormon- und Immunsystem

und unterstützt dadurch die körpereigenen Regulations- und Regenerationskräfte auf dem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden.


Anwendungsgebiete:

Kinderwunsch / Scwangerschaft

  • Ab dem 4. Schwangerschaftsmonat zur Milderung von Schwangerschaftsbeschwerden
  • Zur Geburtsvorbereitung
  • Narbenentstörung

Babys:

  • Zur Verarbeitung der Geburt, etwa nach einer Zangen-, Saugglocken- oder Kaiserschnittgeburt
  • unruhige Babys, denen es schwerfällt, sich zu entspannen – umgangssprachlich gerne „Schreibabys“ genannt
  • Unterstützend zur Behandlung von Skoliosen, Becken- und Beinfehlstellungen

Kinder, Jugendliche, Erwachsene:

  • Konzentrationsprobleme und Lernschwierigkeiten
  • Hyperaktivität bei Kindern
  • Verzögerungen in der Entwicklung
  • Kieferproblemen, unterstützend bei Zahnregulierungen
  • Nach Unfällen und Operationen
  • Chronische und akute Schmerzen (Sinusitis, Hörsturz, Tinnitus, Schwindel, Migräne, Nacken- und Spannungskopfschmerzen, Schleudertrauma, Sturz- und Stauch Trauma)
  • Beschwerden des Bewegungsapparats (z.B. Schmerzen in der Wirbelsäule, im Becken oder den Gelenken)
  • Stressbedingte Beschwerden, allgemeine Müdigkeit und Erschöpfung
  • Psychosomatische Beschwerden (z.B. Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden)
  • Präventiv, um die eigenen Selbstheilungskräfte zu mobilisieren


Ich führe keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen in den medizinischen Sinn durch und ich behandle keine Erkrankungen. Cranio Scrale Körperarbeit kann keine ärztliche Behandlung ersetzen. Eine laufende ärztliche Behandlung sollte daher nicht unter- oder abgebrochen werden, eine notwendige ärztliche Behandlung nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden.